AISCI Ident Systeme Uwe Paasch
Desktop Drucker...Etiketten selber drucken

Etiketten selber drucken mit...


Citizen CL-E300


ArtNr.: 0000000350

Mit seiner geringen Standfläche fügt sich der neue CL-E300 in kleinste Zwischenräume am  Arbeitsplatz ein. Er druckt Etiketten mit bis zu 4,5-Inch auf einer 5-Inch Medienrolle. Der Drucker verfügt standardmäßig über eingebautes LAN, USB und serielle Schnittstellen. Der Zugang zum Citizen LinkServer™ Managementtool ermöglicht per Remote-Befehl die einfache Bedienung und Steuerung der Drucker per Webbrowser. Die Druckauflösung ist in unterschiedlichen Größen von 203 oder 300dpi erhältlich. Cutter und Peeler sind optional verfügbar, so dass die Drucker für den Thermodirektdruck von niedrigen bis mittleren Volumen optimal einsetzbar sind. Mit den Farben Schwarz bzw. Reinweiß sind die Modelle perfekt auf ihren Einsatz in den Bereichen Logistik, Retail und Healthcare vorbereitet.

  • Einzigartiges, modernes Design
  • Geringe Standfläche, ideal für Logistik und Lager
  • On-Board LAN, USB- und serielle Schnittstellen
Drucktechnologie Thermodirekt
Druckgeschwindigkeit (Max.)
  • 8 Zoll pro Sekunde(200 mm/Sek.)
Druckbreite (Maximal) 4 Zoll (104 mm)
Medienbreite (min. - max.) 1 bis 5 Zoll (25.4 bis 118.1 mm)
Mediensensor Verstellbar: Durchlicht und Blackmark
Rollengröße (max.), Kerngröße Innendurchmesser 5 inches (125 mm) Kerngröße 1 inch (25mm)
Gehäuse Hi-Open™ Industrie ABS-Gehäuse mit Sicherheitsverschluss
NV Flash Speicher 16 MB Gesamt, 4 MB für Anwender verfügbar,
Treiber und Software Kostenlos auf CD im Lieferumfang, für verschiedene Betriebssysteme
Garantie 2 Jahre für Drucker, 30 km oder 6 Monate für Druckkopf
Emulationen (Sprachen)
  • Cross-Emulation™ - Automatisches Umschalten zwischen Zebra® ZPL-II® und Datamax® I-Class®, DMX400
RAM (Standard Speicher) 32 MB Gesamt, 4 MB verfügbar für Nutzer
Auflösung
  • 203 dpi
  • 300 dpi
Hauptschnittstelle Dual Interface USB 2.0 + 10/100 Ethernet (LAN) mit LinkServer™, RS232

Downloads

CL-E300_Datasheet_ENG.pdf herunterladen

23.11.2017